30 Jahre Querschläger

 FR, 8. APRIL 2022 | Beginn: 19:30 Uhr | Einlass: 19 Uhr | VVK: € 25 | AK: € 27

© Christian Streili
© Christian Streili

 Es gibt in Österreich wohl nur wenige Bands, die seit mehr als 30 Jahren ununterbrochen auf der Bühne stehen. Die Lungauer Urgesteine haben in dieser Zeit weit über 800 Konzerte gespielt und über 150 Eigenkompositionen veröffentlicht. Im aktuellen Programm blicken sie zurück in die Anfangszeit und spielen ausschließlich Klassiker und Gustostückerl, die zwischen 1990 und 1995 entstanden sind - von „buttableame“ und „roabeefeld“ über „mariedl marie“, „B99 blues“ und „hoamat“ bis hin zu „walker johnny“ und „alpenhrose/wüdsau“.

 

Was dabei erstaunlich ist: Diese Lieder scheinen zeitlos zu sein und manche sind heute sogar noch aktueller als damals.

 

Einige Pressestimmen aus den 90ern:

 

"Die Musik folgt dem strengen Gesetz dass es eine Verbindung aus Singer-Songwriter-Tradition und der heimatlichen Volksmusik gibt." (Bernhard Flieher, Salzburger Nachrichten)

 

Eine Band aus dem Lungau, die auch in diesem Dialekt singt und musikalisch zwischen neuer Folksmusik, Blues Rock und Funk einzuordnen ist – gute Lieder mit ebensolchen Texten, humorvoll ,kritisch und durchwegs hörenswert – eine Band die auch außerhalb des Lungaus ihr Publikum finden wird." (Folkladen-Zeitschrift Wien)

 

"Die querschläger sind der Beweis, daß sich die Mischung Rock/Volksmusik/Dialekt nicht im puren elektronischen Aufpäppeln von Volksliedern mit leicht infantilen Texten erschöpfen muss." (Tauernmagazin)

 

Fritz Messner...........................Gesang & Gschichtln

Mathias Messner.....................Gitarren & Gesang

Reinhard "R7" Simbürger........Gitarren (Slide), Gesang, Fotzhobel, Banjo, Berghorn, Didgeridoo,Hang, Percussion & diverse Kleinteile

Fritz Kronthaler........................Klarinetten (u.a.: Kontrabaßklarinette), Saxophone, Dudelsack, Okarina, Flöten & Tröten – fallweise auch Potatophon

Franz Tannenberger................Keyboards, Akkordeon, Banjo, Gesang

 Nelli Neulinger...............….......Bass

 Thomas Binderberger..............Schlagzeug und Percussion

 

Tickets: VVK 25 Euro, AK 27 Euro

Tickets Kinder bis 16 Jahre: VVK 19 Euro, AK 21 Euro

 

 

Tickets sind bei allen Raiffeisenbanken, Ö-Ticket Vorverkaufsstellen und online über oeticket.com erhältlich. Abendkasse je nach Verfügbarkeit.